Seniorenrecht

Gesund und glücklich im Alter

Gesundheit und Versicherung

Ausgangssituation

Im Rahmen versicherungsrechtlicher Überlegungen darf der Blick auf die Gesundheit nicht fehlen. Oft müssen Krankenzusatzversicherungen in Erwägung gezogen werden, unabhängig von der Frage, inwieweit die eigene Familie im Pflegefall für mögliche Kosten aufzukommen hat. Diese Problematik sollte unbedingt im Zusammenhang mit dem Vormundschafts- und Betreuungsrecht durchdacht werden. Genauso können sozialversicherungsrechtliche Probleme hinsichtlich eines möglichen Heimaufenthaltes eine Rolle spielen.

Lösungsansatz

Unser juristischer Lösungsansatz hinsichtlich Ihrer Fragen zum Medizin- und Versicherungsrecht gliedert sich in drei Schritte. Nach einer ausführlichen Sachverhaltsanalyse skizzieren wir eine individuelle Strategie, um im Anschluss daran gezielte Einzelmaßnahmen zu ergreifen.

Oft beobachten wir, dass ein juristischer Sachverhalt im Seniorenrecht neben dem vermeintlichen Hauptproblem früher oder später eine Reihe weiterer Schwierigkeiten mit sich bringt. Genau hier greift jedoch unser „integrierter Beratungsansatz“, der sich neben medizin- und versicherungsrechtlichen Fragestellungen besonders mit der individuellen Prophylaxe befasst. Im Ergebnis erzielen wir damit für unsere Mandanten nicht nur langfristige, sondern vor allem auch umfassende Lösungen.

Ihr Anwalt für Seniorenrecht

Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Tätigkeit konzentriert sich auf die Sorgen und Nöte der „Generation 60 plus“. Dieses Klientel steht meist am Höhepunkt des beruflichen und privaten Lebens. Deshalb ist es unser vorrangiges Ziel, Erreichtes zu bewahren und Risiken zu minimieren.

Dr. phil. Dipl. sc. pol. Stephan J. Lang
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht

mehr zur Person

Wir sind für Sie da

Standort München:
Telefon: 089/205 008 5810

Frau Simona Wimmer steht Ihnen in unserer Münchner Kanzlei zur Verfügung und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Standort Berlin:
Telefon: 030/300 149 3810

Frau Nadja Schultze steht Ihnen in unserer Berliner Kanzlei zur Verfügung und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Montag - Freitag : 09:00 - 17:00 Uhr